Archive
Kategorien

Die Munddusche – Funktionalität und Anwendung

Eine gründliche Pflege der Zähne und der Zahnzwischenräume sind das A und O der Zahngesundheit.

Gerade in den Zahnzwischenräumen lagern sich jedoch Speisereste und Plaque bevorzugt an, denn die Zahnbürste gelangt dort meist nicht hin. Um die Zahnzwischenräume zu reinigen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten – von der Zahnseide bis hin zu Interdentalbürsten und Mundduschen.

Mundduschen stellen ein Instrument dar, mit Hilfe dessen sich die Zahnzwischenräume reinigen lassen. Sie unterstützen die tägliche Mundhygiene und tragen somit zur Zahngesundheit bei.

Wie funktioniert eine  Munddusche?

Mit Hilfe eines Wasserstrahls, welcher mit hohem Druck aus der Düse kommt, werden Speisereste und Ablagerungen aus den Zahnzwischenräumen gespült.

Was ist bei der Anwendung zu beachten?

Bevor die Munddusche eingesetzt werden kann, sollten die Zähne geputzt werden . Auf diese Weise werden Beläge und Speisereste gelockert und lassen sich dann mit Hilfe der Munddusche besser wegspülen.

Grundsätzlich gilt also: Die Munddusche sollte erst nach dem Zähneputzen zum Einsatz kommen und dieses keinesfalls ersetzen.

Munddusche

Quelle: imagerymajestic / FreeDigitalPhotos.net 

Für wen eignet sich der Einsatz?

Die Munddusche ist im Rahmen der Mundhygiene insbesondere für Patienten zu empfehlen, die Zahnspangen, Prothesen und Brücken tragen. Die Munddusche hilft dabei, schwer zugängliche Stellen mühelos zu reinigen und somit Karies, Zahnfleischentzündungen und anderen Zahnkrankheiten vorzubeugen.

Wichtig ist, dass die Munddusche immer nur ergänzend zur Zahnreinigung hinzugezogen werden sollte. Erst das Zusammenspiel der richtigen Zahnputztechnik in Verbindung mit dem Einsatz von Zahnseide, Interdentalbürsten und der Munddusche bildet die Grundlage für ein strahlendes und gesundes Lächeln.

Was Sie beim Einsatz der Munddusche beachten sollten und welche Vor- Nachteile diese haben, dazu mehr in unserem nächsten Blogartikel.

Sollten Sie vorab Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne im Kommentarbereich oder telefonisch unter 06383 5680 an uns.

 —

Quelle Artikelbild: renjith krishnan / www.freedigitalphotos.net

 

 

3 Antworten auf Die Munddusche – Funktionalität und Anwendung

  • Heike sagt:

    Hallo, ich habe seit einem Jahr nun auch eine Munddusche – oder eher einen Center als Kombi aus Munddusche und elektrischer Zahnbürste von Oral B- und bin damit sehr zurfrieden. Einziger Nachteil – diese Center sind meist so „verwinkelt“ gebaut, dass sie relativ schwer zu reinigen sind – ansonsten aber top und das Geld in jedem Fall wert.

    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert