Archive

Kategorien

Zähneknirschen? Dem Stress mit richtiger Atmung „den Kampf ansagen“

Die alltägliche Hektik hat uns fest im Griff. Den Nachwuchs in den Kindergarten bringen, schnell zur Arbeit und die dortigen Herausforderungen bewältigen, kochen, die Kinder abholen, zur Spielestunde fahren, Haushalt, renovieren, bauen und Co. kann durchaus mal in Stress ausarten.

Viele von uns verarbeiten den Stress nachts – und zwar, indem die Zähne fest zusammengebissen werden. „Bruxismus“ lautet der Fachbegriff hierfür. In einigen unserer vorigen Blogartikel haben wir bereits über dieses Thema berichtet. Weiterlesen

Ungesunde Ernährung – Und die langfristige Auswirkungen

Kürzlich titelten diverse Zeitungen mit der Überschrift, dass weltweit insgesamt mehr Menschen an ungesunder Ernährung sterben, als an den Folgen des Tabakkonsums. Doch was steckt eigentlich hinter dieser brisanten Aussage? Kann man diese wirklich so stehen lassen?

Wir haben die Fakten mal recherchiert und im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen

Gesunde Zähne in der Osterzeit: Unsere Tipps

Ostern steht vor der Tür. Wir Erwachsenen freuen uns an den Feiertagen hauptsächlich auf gemütliche Stunden mit der Familie, die Kinder auf die süßen Überraschungen vom Osterhasen.

Und wenn die Familie bei Kaffee und Kuchen zusammenkommt, darf natürlich die ein oder andere Nascherei auch nicht fehlen. Weiterlesen

Der Zahnarztbesuch: Ein mulmiges Gefühl?

Es steht eine Zahnbehandlung an – und ein leicht mulmiges Gefühl macht sich im Magen breit. Hiervon sind ungefähr fünf Prozent aller deutschen Erwachsenen betroffen.

Doch was steckt eigentlich hinter dieser Sorge und wie kann man sich selbst „austricksen“? Das zeigen wir Ihnen in unserem heutigen Blogartikel! Weiterlesen

Volkskrankheit Nummer 1: Parodontitis?

Parodontitis entwickelt sich über einen langen Zeitraum hinweg – etwa, wenn bakterielle Beläge an verwinkelten Stellen zwischen den Zähnen nicht entfernt werden und sich ungehindert vermehren können.

Anfangs fällt eine Parodontitis betroffenen nicht auf, denn sie verursacht erst dann schmerzen, wenn sie bereits vorgeschritten ist. Weiterlesen

Für die Zahngesundheit: Jährlich zur PZR!

Wie häufig am Tag Zähne geputzt werden, ob Zahnseide, Interdentalbürste, ein oder zweimal jährlich zur PZR: Das Zahnvorsorge-Verhalten differiert hierzulande ungemein. Das hat eine aktuelle forsa-Umfrage kürzlich zum Vorschein gebracht. Weiterlesen

Zahnschmerzen durch Erkältungen?

Es ist Winterzeit und wie jedes Jahr steigt damit die Gefahr, sich eine Erkältung einzufangen. In der kalten Jahreszeit machen Erkältungskrankheiten die Runde – insbesondere an Orten, an denen sich viele Menschen aufhalten läuft man Gefahr, sich anzustecken.

Kindergärten, Schulen, Supermärkte und natürlich auch der eigene Arbeitsplatz sind wahre Bakterienschleudern. Weiterlesen

Schlechter Atem – Und nun?

Manchmal ist es unvermeidbar, dass der Atem einen besonderen Geruch annimmt – zum Beispiel, wenn Sie sich gestern Abend einen Döner gegönnt oder beim Griechen geschlemmt haben.

Dass der Atem sich dann verändert, ist völlig normal. Leider kann es aber auch vorkommen, dass der Atem seinen Geruch verändert, ohne dass man entsprechende Lebensmittel zu sich genommen hat. Üblicherweise steckt keine schlimme Ursache dahinter, wenn das nur mal gelegentlich vorkommt. Weiterlesen