Archive
Kategorien

Gesundes Zahnfleisch, gesunde Zähne (3)

Gesundes Zahnfleisch bildet die Basis für eine langfristige Zahngesundheit und ein strahlendes gesundes Lächeln.

Wie wir in unserem vorigen Blogartikel gezeigt haben, spielt dabei die Mundhygiene eine besondere Rolle – dazu gehört eine halbjährliche Professionelle Zahnreinigung (PZR) beim Zahnarzt genauso, wie ein regelmäßiges gründliches Putzen der Zähne und die Reinigung der Zahnzwischenräume.

Und genau da wollen wir mit unserem heutigen Artikel ansetzen!

Es gibt viele verschiedene Varianten von Zahnbürsten: Die herkömmliche Handzahnbürste, aber auch die elektrische Variante und Ultraschall-Zahnbürsten, die derzeit (im wahrsten Sinne des Wortes) in aller Munde sind. Alle drei Varianten nehmen wir heute, mit ihren Funktionen und Vorteilen für das Zahnfleisch, einmal näher für Sie unter die Lupe!

Die herkömmliche Handzahnbürste

Die manuelle Handzahnbürste ist in den meisten deutschen Haushalten zu finden. Bereits im Kindesalter haben wir damit die richtige Putztechnik gelernt. Und das ist auch gut so, denn selbst wenn man später auf eine elektrische Variante umsteigt so ist es doch wichtig, die richtige Putztechnik mit einer Handzahnbürste zu kennen.

Wichtig ist vor allem, dass beim Putzen eine weiche bis mittelharte Bürste verwendet und nicht „geschrubbt“ wird, um das empfindliche Zahnfleisch zu schonen.

Weitere Vorteile: Die herkömmliche Handzahnbürste ist, im Vergleich zu ihren elektrischen „Wettbewerbern“, relativ preisgünstig zu erstehen und benötigt zum Betrieb weder Strom noch Batterien.

Die richtige Putztechnik vorausgesetzt, lässt sich hiermit eine hervorragende Reinigungswirkung erzielen.

Elektrische Zahnbürsten

Elektrische Zahnbürsten stellen bei Klein und Groß eine beliebte Alternative dar. Kinder lassen sich mit elektrischen Zahnbürsten sehr gut zum Zähneputzen motivieren, denn zum einen gibt es diese in vielen lustigen Farben und Designs, zum anderen finden es Kinder lustig, wenn die Bürste vibriert.

Zahnfleisch

Quelle: © Phovoir – Item ID: 3912098 – www.photodune.net

Wie eben schon erwähnt, sollten Kinder aber zunächst die Handhabe von herkömmlichen Handzahnbürsten erlernen, um mit der elektrischen Zahnbürste eine gute Reinigungswirkung erzielen zu können.

Ältere Menschen kommen mit elektrischen Zahnbürsten oftmals besser zurecht, da die Handhabe leichter fällt.

Viele moderne elektrische Zahnbürsten reagieren auf zu viel Druck und schalten sich automatisch aus. Auf diese Weise wird einem „Schrubben“ entgegengewirkt und Zahnfleisch sowie Zahnschmelz geschont.

Ultraschall-Zahnbürsten

Ultraschall-Zahnbürsten werden immer beliebter und es gibt eine große Auswahl verschiedenster Varianten.

Das Design ähnelt elektrischen Zahnbürsten, je nach Modell gibt es jedoch weitere Anzeigen oder Bedienknöpfe. Der größte Unterschied: Der Bürstenkopf ist länglich-oval, bewegt sich mittels Ultraschall und ohne mechanische Bewegungen auf und ab.

Die Bewegungen des Bürstenkopfes sind mit rund 30.000 Bürstenkopf-Bewegungen pro Minute so schnell, dass sie mit dem bloßen Auge kaum zu erkennen sind. Umso wichtiger ist es, die Zahnbürste erst im Mund einzuschalten, um die Zahnpasta nicht im ganzen Badezimmer zu verteilen. 😉

Durch die schnellen Eigenbewegungen des Bürstenkopfes muss dieser lediglich langsam und mit wenig Druck an den Zähnen und dem Zahnfleisch entlang geführt werden – wird der Druck zu stark, stoppen viele Modelle automatisch.

Ultraschall-Zahnbürsten zeichnen sich durch eine hervorragende Plaque-Entfernung aus und können langfristig auch hartnäckige Verfärbungen entfernen, die durch den Genuss von Kaffee, Tee, Wein & Co. entstanden sind.

Je nach Wahl des Modells wird auch ein Ultraschall-Reinigungsgerät mitgeliefert, mit dem man den Bürstenkopf nach der Zahnpflege regelmäßig reinigen und effektiv von Bakterien befreien kann.

Fazit

Fakt ist: Es gibt eine große Auswahl verschiedenster Zahnbürsten – da ist für jeden das Richtige dabei! Wichtig ist vor allem, dass die Zahnbürste die eigenen Putz-Gewohnheiten optimal unterstützt. Fragen Sie doch mal Ihren Zahnarzt – dieser kann Sie individuell beraten und bei der richtigen Kaufentscheidung unterstützen.

Übrigens: In unserer Praxis können Sie, neben vielen verschiedenen Zahnpflege-Artikeln, auch hochwertige elektrische Zahnbürsten erstehen, die deutlich unter dem Ladenpreis liegen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Quelle Beitragsbild: © gresei – toothbrush – Item ID: 5277989 – http://photodune.net/item/toothbrush/5277989

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.