Archive
Kategorien

Eistee – (Zahn)gesunde Erfrischung?

Sommer, Sonne, Sonnenschein – wenn die Sonne strahlt und das Thermometer die 30-Grad-Marke überschreitet, verlangt der Körper nach einer Erfrischung.

Eistee, gekühlte Limonaden und Eiscreme stehen dabei hoch im Kurs. Doch gerade für die Zahngesundheit kann die Sommersaison zu einer Belastung werden. Deshalb möchten wir Ihnen heute ein paar Tipps geben, wie Sie sich zahngesund erfrischen können.
Zahngesunden Eistee selber machen – Das geht so einfach!
Eistee muss nicht immer zuckersüß sein und kann trotzdem lecker und erfrischend schmecken. Ihren Lieblingseistee können Sie ganz einfach selbst zubereiten. Kochen Sie eine große Kanne Ihres Lieblingstees – zum Beispiel Pfefferminztee und einen Früchtetee – und lassen sie ihn abkühlen.

Quelle: © ifong – iced tea – Item ID: 1701729 – www.photodune.net

Geben Sie nun ein paar Scheiben Zitronen, Minzblätter oder Zitronenmelisse und Eiswürfel hinzu – fertig ist der leckere und zahngesunde Eistee. Grundsätzlich sind hier der Fantasie und dem Geschmack keine Grenzen gesetzt. So können beispielsweise auch tiefgefrorene Früchte den selbstgemachten Eistee „aufpeppen“.

Unser Tipp: Auch ein Mineralwasser kann mit Zitronen- und Orangenscheiben, Limetten und Gartenkräutern zu einer spritzig-kühlen Erfrischung werden.

Sie sollten jedoch darauf achten, dass sie keine eiskalten Getränke zu sich nehmen – auf diese Weise bewirken Sie nämlich das Gegenteil. Die kalte Flüssigkeit wirkt anregend auf den Kreislauf, da der Körper diese auf Körpertemperatur erwärmt. Die hierbei verbrannte Energie führt dazu, dass mehr Schweiß produziert wird.

Auch ganz einfach: Wassereis selber herstellen
Eine tolle Alternative zu herkömmlicher Eiscreme ist ein selbstgemachtes Wassereis. Gerade an heißen Sommertagen ist solch ein Eis eine tolle kalorienarme und schnell zubereitete Erfrischung.

Um Ihr ganz persönliches Lieblingseis herzustellen, benötigen Sie lediglich ein paar Wassereisförmchen und ein Getränk auf Wasserbasis – so können Sie beispielsweise Ihren Lieblingstee hierfür verwenden. Daneben eignen sich auf Fruchtsäfte und Fruchtpürree hervorragend, um solch eine fruchtige Erfrischung herzustellen. Die gefüllten Förmchen legen Sie für einen Tag in den Gefrierschrank – und fertig ist die Erfrischung. Auch für Kinder eine tolle Alternative zu Milcheis.

Quelle Beitragsbild: © mady70 – Item ID: 5918028 – www.photodune.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.